Aqua-Protect - Holzimprägnierung

ab 39,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Farblose Holzimprägnierung mit starkem Abperleffekt gegen Nässeaufnahme und Verschmutzung

  • Atmungsaktiv, unsichtbar, wasserabweisend und ölabweisend
  • Einschmutzung wird drastisch reduziert
  • Präventiver Schutz gegen Grünbeläge - Wetterschutz
  • Mit pilz- und schimmelwidrigem Verhalten durch hochwertigen Silberzusatz
  • Dringt tief in die Fasern ein - Lange Haltbarkeit und hohe Ergiebigkeit
  • Gegen Quellen, Schwinden und Verrotten
  • Wasserbasiert - Frei von Silikon, Wachs und Öl
  • Nach DIN EN 71-3 (Sicherheit für Spielzeug) bedenkenlos im Innen und Außenbereich verwendbar
  • Ideal für Terrasse, Gartenmöbel, Tisch, Teakdeck, Fensterbank, Carport, Zaun, Rattanmöbel oder Rollläden
  • Für alle offenporigen und saugfähigen Holzarten geeignet
  • Geeignet für Hölzer die mit Nanoprotect Refit oder UV-Protect behandelt wurden

Dieses Produkt wurde bis April 2022 unter dem Namen Nanoprotect Teakdeckschutz AB angeboten

  • Wählen Sie Ihre Variante: 

Für dieses Produkt gibt es mehrere Varianten, bitte auswählen


Holzimprägnierung mit starkem Abperleffekt gegen Nässeaufnahme und Verschmutzung

Nanoprotect Aqua-Protect schützt Hölzer vor Durchnässung, Quellen und Verrotten. Die atmungsaktive, unfühlbare und unsichtbare Imprägnierung stößt Wasser und öligen Schmutz ab. Die Einschmutzung wird drastisch reduziert und die Reinigungsfähigkeit verbessert. Die Beschichtung ist salzwasserresistent und UV-stabil.

Nanoprotect Aqua-Protect enthält ein Silberadditiv welches der Imprägnierung ein pilz- und schimmelwidriges Verhalten verleiht. Aqua-Protect ist besonders für Oberflächen geeignet, die auf Grund von regnerischen Umgebungsbedingungen mit Moos- und Algenbildung zu kämpfen haben. Die Trocknungszeiten nach Regen werden durch die reduzierte Nässeaufnahme drastisch reduziert.

Geeignet für saugfähige, unbehandelte oder druckimprägnierte Hölzer.


Nanoprotect Aqua-Protect - Holzmiprägnierung Nässeschutz Abperleffekt
Stark Wasserabweisend
Nanoprotect Aqua-Protect - Holzmiprägnierung Nässeschutz Abperleffekt
Selbst Risse werden überbrückt

Anwendung:

  • Vorhandener Umweltschmutz sollte vor der Behandlung mit Nanoprotect Universalreiniger entfernt werden
  • Zur Entfernung von Algen und Grünbelag empfehlen wir Nanoprotect Grünbelagentferner
  • Angewitterte (Pilzbefall) oder vergraute Hölzer sollten mit Nanoprotect Refit regeneriert werden
  • Einmaliger Auftrag mit Pinsel oder Rolle
  • Gummierungen und angrenzende Flächen müssen nicht abgedeckt werden
  • Trocken nach ca. 1 Stunde; Abperleffekt bereits nach 4 Stunden


Nanoprotect Aqua-Protect wirkt mehrere Jahre, auch wenn der Abperleffekt durch Abrieb an der Oberfläche nachlässt. Der Abperleffekt sollte jährlich durch einen weiteren Auftrag aufgefrischt werden. Der Materialverbrauch ist bei Auffrischung wesentlich geringer als bei der Erstbehandlung.

Nanoprotect Aqua-Protect ist empfohlen als Nachbehandlung für Nanoprotect UV-Protect oder Nanoprotect Refit.

Warum ist eine Holzimprägnierung sinnvoll?

Holz ist ein natürliches Material. Seine organischen Bestandteile sind besonders witterungsanfällig. Selbst die härtesten und witterungsbeständigsten Holzarten können nach einigen Jahren den natürlichen Verfallsprozessen erliegen und morsch werden. Grund dafür ist vor allem der Abbau von im Material enthaltenen Lignin. Dieses Biopolymer sorgt vor allem für die Festigkeit des Holzes, da es die Zellen verholzt (lignifiziert). Bis zu einem Drittel des trockenen Holzes besteht aus Lignin. Leider ist dieses anfällig für UV-Strahlung und Wasser.

Hat das Sonnenlicht das Biopolymer abgebaut, wäscht Regen oder auch tauender Schnee es aus dem Holzbauteil aus. Das Ergebnis sind raue Oberflächen, Verfärbungen und ein idealer Nährboden für

  • Algen,
  • Pilze und
  • Flechten.

Letztere schädigen das Material dann immer weiter, bis das Gartenmöbel, der Holzzaun oder Pfosten instabil und unbrauchbar werden.

Eine Holzimprägnierung schützt das Naturmaterial vor Wasseraufnahme und bietet einen Langzeitschutz vor eindringender Nässe und somit auch vor

  • Verschmutzungen
  • Grünbelägen
  • Schwinden
  • Quellen
  • Verrottungen

So bleiben Holzoberflächen deutlich länger schön, stabil und auch notwendige Reinigungsintervalle werden verlängert.

Wie kann man Holz wirksam schützen?

Vom Gartenzaun über Holzbalken und Gartenhäuser bis zu Gartenmöbeln - Holzbauteile sollten geschützt werden. Am einfachsten gelingt dies mit dem Auftragen einer Imprägnierung als Schutzschicht für das Holz. Nanoprotect bietet verschiedene Pflegemittel, mit denen Holz lange stabil und ansehnlich bleibt. Für einen optimalen Nässeschutz mit Abperleffekt sorgt unser Aqua Protect Holzimprägnierer, erhältlich in einer 1 Liter Flasche oder als 5 Liter Kanister. Die Holzimprägnierung für außen schützt Bauteile und Konstrukte aus Holz vor Witterung, Wasser und Öl. Gleichzeitig ist die Holz Imprägnierung atmungsaktiv und kann nach der DIN EN 71-3 (Sicherheit für Spielzeug) auch ohne Probleme im Innenbereich verwendet werden. Sowohl neue als auch alte Holzbauteile lassen sich mit der Imprägnierung optimal bearbeiten. Sind Gartenmöbel, Zaun und Co. allerdings noch verdreckt, vergraut oder mit einem Grünbelag überzogen, sollten im Vorfeld andere Mittel zur Pflege eingesetzt werden.

Die Holzimprägnierung ist die optimale Nachbehandlung für die Produkte Nanoprotect Refit und Nanoprotect UV-Protect. Gemeinsam regenerieren und schützen sie das Holz und verlängern seine Haltbarkeit und Lebensdauer.

Wie ist die Holzimprägnierung von Nanoprotect anzuwenden?

Bevor die Holz Imprägnierung aufgetragen wird, muss der Umweltschmutz von den Holzoberflächen entfernt werden. Der Nanoprotect Universalreiniger beseitigt diese zuverlässig und gründlich. Haben sich Beläge wie Moos oder Algen breit gemacht, hilft unser Grünbelagentferner weiter. Vergraute Holzteile sollten im Vorfeld mit dem Refit Holzentgrauer behandelt werden. Wer das Holz imprägnieren will, sollte daher vorher sicherstellen, dass dieses gründlich gesäubert, nicht mehr grau und trocken ist.

Der Holzschutz wird mit einer Rolle oder einem Pinsel auf die entsprechenden Holzteile aufgetragen. Angrenzende Flächen oder Gummierungen müssen vor dem Auftragen nicht abgedeckt oder abgeklebt werden. Ein einmaliger Auftrag genügt. Im Anschluss muss die wasserbasierte Imprägnierung für Holz mindestens eine Stunde trocknen. Bereits nach vier Stunden zeigt sich der Abperleffekt, der sogar Risse und Kratzer im Holz vor Witterungseinflüssen schützt.
In Kombination mit dem enthaltenen Silberadditiv erhalten Holzoberflächen zusätzlich ein pilz- und schimmelwidriges Verhalten. Insgesamt muss das Holz seltener gereinigt werden und die Haltbarkeit steigt deutlich. Selbst wenn der Abperleffekt nachlässt, schützt die Imprägnierung immer noch vor Wasser und Öl, und das nach Jahren noch.

Wie lange hält die Holzimprägnierung und wann muss das Holz nachbehandelt werden?

Die Nanoprotect Holzimprägnierung für den Außenbereich wirkt nach einmaligem Auftrag für mehrere Jahre. Selbst wenn der Effekt des Abperlens durch den natürlichen Nutzungsabrieb nachlässt, schützt die Imprägnierung das Holz weiterhin zuverlässig vor dem Eindringen von Wasser und öligem Schmutz. Dabei ist es empfehlenswert, die Holz Imprägnierung mindestens einmal im Jahr durch ein erneutes Auftragen aufzufrischen. Bei diesem Vorgang wird deutlich weniger Material benötigt, als bei der erstmaligen Behandlung notwendig war. So bleibt der Lotuseffekt dauerhaft erhalten und das Holz über Jahre stabil und schön

Hersteller: Nanoprotect
Artikelnummer: HolzAB

Wir sammeln über den unabhängigen Dienstleister SHOPVOTE Bewertungen. SHOPVOTE setzt automatische und manuelle Maßnahmen ein, um Bewertungen zu verifizieren. Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen auf SHOPVOTE finden Sie hier.

SHOPVOTE - Bewertungen
Ø 4.56 / 5 Sterne aus 9 Produktbewertung(en)

5 von 5 - Nutzer-64122, 05.06.2024

Bewertung ohne Text


1 von 5 - -60656, 07.04.2024

Bewertung ohne Text


5 von 5 - Seeteufel-48, 22.09.2023

Beim Streichen einer gem. Empfehlung vorher mit UV-Protect behandelten Holzoberfläche dringt das Produkt kaum noch ein. Ich kann daher noch nichts darüber sagen, wie lange die Schutzwirkung anhält


5 von 5 - ShopVoter-837477, 22.08.2023

Bewertung ohne Text


5 von 5 - ShopVoter-1576033, 22.05.2023

Bewertung ohne Text


5 von 5 - Nutzer-33707, 09.10.2022


5 von 5 - Kunde-3505114, 16.08.2022


5 von 5 - Kunde-2200269, 26.07.2022

bewährtes Produkt


5 von 5 - Kunde-1204902, 19.04.2024

Ich habe nach dem Witterungsschutz (UV-Protect Garapa) auch noch die Holzimprägnierung auftragen und bin damit sehr zufrieden. Schmutz und vor allem natürlich Wasser ziehen nicht mehr ins Holz, sondern liegen oben drauf und lassen sich leicht abfegen. Die Terrasse bleibt dadurch in einem guten Zustand.


Kontaktdaten
Frage zum Artikel