Natron / Backsoda - 5 kg

16,95 €
Endpreis* , Versandkostenfreie Lieferung nach DE . Versand (Standard)
ab Stückpreis / Stück (5,00 kg) Ersparnis Kaufen
2 16,44 € * 3,0 %
4 16,10 € * 5,0 %

Der Alleskönner im Haushalt! Multifunktional für Küche, Bad und Haushalt

  • Premium Lebensmittelqualität - E500(ii)
  • 100% vegan | Glutenfrei | Lactosefrei
  • Ohne Gentechnik | Frei von Zusatzstoffen
  • Geeignet zur Verwendung in der Küche
  • Ideal zur Herstellung von Reinigungs- oder Haushaltsmitteln
  • Nachhaltig durch recycelbare Verpackung
  • Beachten Sie auch unser Angebot an Zitronensäure oder Essigsäure

Lieferumfang:

  • 5kg Natron als Pulver im wiederverschließbaren Eimer

Für dieses Produkt erhalten Sie 2 Bonuspunkte

Stück

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Bestellen Sie innerhalb 9 Stunden und 28 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung noch heute.

Nanoprotect Natron Backsoda Natriumhydrogencarbonat - Der Alleskönner im Haushalt

Der Alleskönner unter den Haushaltsmitteln!


Im Englischen unter dem Begriff „Baking Soda“ bekannt, ist Natron auch in Deutschland ein altbewährtes Hausmittel, das äußerst vielfältig eingesetzt werden kann. Die chemische Bezeichnung ist Natriumhydrogencarbonat, weitere Namen sind Backsoda, Speisesoda, Natriumbicarbonat, Bullrich-Salz oder Kaiser Natron.

Natron ist der Alleskönner unter den Haushaltsmitteln. Es ist allgemein bekannt, dass Natron – in Form von Backpulver – den Kuchen fluffig macht, aber es gibt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen für das Wundermittel, die täglich zum Einsatz kommen können. So entfernt der Alleskönner Gerüche und Flecken, hält Ungeziefer fern, reinigt den Abfluss, sorgt für weißere Wäsche und vieles mehr.

Aber warum ist das Pulver so universell einsetzbar? Mischt man es mit Säure oder Wasser, entstehen aktive Bläschen aus Kohlendioxid. Diese chemische Reaktion ist ausschlaggebend für die Wirksamkeit. Vorteil: Anstatt zu harten chemischen Mitteln zu greifen, bietet der Einsatz von Natron eine ungiftige und schonende Reinigungsalternative in fast allen Bereichen des Hauses.

Nanoprotect Natron Backsoda Natriumhydrogencarbonat - Der Alleskönner im Haushalt
Gegen verstopfte Abflüsse
Nanoprotect Natron Backsoda Natriumhydrogencarbonat - Der Alleskönner im Haushalt
Zur Herstellung von Reinigungsmitteln

Wie kann ich Natron als Allzweckreiniger verwenden?

Mit ein paar Zutaten können sie im Handumdrehen einen Allzweckreiniger herstellen, den Sie für alle Oberflächen im Haushalt benutzen können. Mischen Sie dafür einen Teelöffel Natron, einen Teelöffel geriebene Kernseife und warmes Wasser. Füllen Sie die Mischung in eine Sprühflasche und schon geht es los. Waschbecken, Badewannen und Duschkabinen lassen sich mit Natronpulver und einem Schwamm spielend leicht reinigen. Nach Reinigung können Glas- oder Keramikoberflächen mit unserer Glasversiegelung gegen neue Verschmutzung geschützt werden.

Kann Natron bei einem verstopften Abfluss helfen?

Um einen verstopften Abfluss zu behandeln, geben Sie eine Tasse Natron in den Abfluss, gefolgt von 1 - 2 Tassen Essig. In Verbindung mit Essig ist Natron eine natürliche Alternative zu chemisch aggressiven Abflussreinigern. Nur 20 Minuten einwirken lassen und einen Liter kochendes Wasser nachgeben. Sollte der Abfluss stark verstopft sein, wiederholen Sie den Vorgang.

Kann man Natron in der Waschmaschine verwenden?

Beim Waschen ist Natron vielseitig einsetzbar: Geben Sie einen gehäuften Esslöffel davon direkt zum Waschmittel in den Waschgang. Es sorgt nicht nur für strahlend weiße Wäsche, sondern macht nebenbei auch noch den Weichspüler überflüssig. Wenn Sie unangenehme Gerüche aus Ihrer Kleidung entfernen möchten, lösen Sie ebenfalls einen gehäuften Esslöffel Natron in fünf Litern Wasser auf. Lassen sie die Wäsche eine Stunde lang darin einweichen und waschen Sie sie anschließend normal – müffelnde Wäsche gehört damit der Vergangenheit an.

Wie nutze ich Backsoda als Backofenreiniger?

Normalerweise braucht man eine „Chemische Keule“, um hartnäckige Verkrustungen und Fettablagerungen im Backofen zu entfernen. Aber auch hier kann Natriumhydrogencarbonat helfen. Einfach Natron mit Wasser im Verhältnis 1:1 zu einer Paste vermischen und diese auf die betreffenden Stellen im Backofen verteilen. Den besten Effekt erzielt man, wenn man das Ganze über Nacht einwirken lässt. Danach lässt sich das Gemisch aus Schmutz und Paste einfach und problemlos mit einem Schwamm entfernen. Danach lediglich mit reichlich klarem Wasser nachwischen.

Nanoprotect Natron Backsoda Natriumhydrogencarbonat - Der Alleskönner im Haushalt
Pflegendes Fußbad oder Peeling
Nanoprotect Natron Backsoda Natriumhydrogencarbonat - Der Alleskönner im Haushalt
WC-Reiniger selbst gemacht

Wie kann ich mit Natriumhydrogencarbonat Gerüche entfernen?

Eine weiterer Einsatzbereich der „Wunderwaffe“ Natron liegt in der Anwendung als Geruchsentferner. Stellen Sie beispielweise eine offene Schachtel Natron in Ihren Kühlschrank um unangenehme Gerüche zu neutralisieren. Auch bei riechenden Abflüssen, dem Katzenklo oder dem Mülleimer hilft es, eine wenig Natron hinein zu streuen, um die Geruchsbelästigung zu bekämpfen.

Ein Fußbad mit Natron. Geht das ?

p>Zur Körperpflege macht ein Natron-Fußbad tatsächlich Sinn. Denn Natron hat einen antibakteriellen Effekt und kann so beispielsweise Fußgeruch entgegensteuern. Zudem wirken die feinen Körnchen wie ein Scheuermittel; darum lässt sich mit Natron auch ein Fußpeeling herstellen. Dieses stellt eine umweltfreundliche Alternative zu vielen herkömmliche Peelings dar, in denen Mikroplastik enthalten ist.Für ein pflegendes Natron-Fußbad eine große Schüssel mit lauwarmem Wasser befüllen und drei Teelöffel Natron hinzugeben. Für ein Fußpeeling Natronpulver mit entsprechend weniger Wasser mischen, sodass die gewünschte Peeling-Konsistenz entsteht.

Hilft Backsoda beim Kochen ?

Fügt man dem Kochwasser von Hülsenfrüchten wie Erbsen, Linsen oder Bohnen eine Prise Natron hinzu, werden sie schneller weich. Auch schwer ablösbare Eierschalen können mit etwas Natron im Kochwasser der Vergangenheit angehören.

Natron als Ersatz für Shampoo oder Deo?

Natron reinigt schonend die Kopfhaut und entfernt durch seine leicht alkalische Wirkung überschüssiges Fett. Für den Shampoo-Ersatz lösen sie etwas Natron in warmem Wasser auf, massieren es in die Haare ein und spülen es dann wie gewohnt aus. Auch ein Deo lässt sich schnell herstellen: Aus 70 ml Wasser, einem Teelöffel Natron und ggfs. ätherischen Öle als Duftzusatz, wird – in eine kleines Sprühfläschchen gefüllt – ein natürliches Deo ohne Aluminium und Alkohol.

Wie kann ich mit Natron Ameisen abwehren?

Eine Ameisenstraße wandert durch Ihre Küche? Egal, was sie tun, um sie zu stoppen – Sie kommen jedes Mal wieder? Auch hier ist Natron ein wirkungsvolles Mittel. Streuen Sie das Pulver überall hin wo die Ameisen hingelangen: entlang der Fußleisten, in den Zimmerecken oder in den Schränken.

Splitter entfernen mit Backsoda?

Eltern von kleinen Kindern wissen, wie hartnäckig Holzsplitter in der Haut stecken können. Und wie anstrengend und schmerzvoll das Entfernen sein kann. Hier der Trick: Streuen Sie etwas Natron über die Stelle, geben zwei oder drei Tropfen Wasser dazu und kleben ein Pflaster drauf. Drei bis vier Stunden einwirken lassen. Nach Entfernen des Pflasters ist die Stelle leicht geschwollen und der Splitter tritt im Idealfall ein Stück hervor. Er lässt sich nun leicht mit einer Pinzette und etwas Druck entfernen.

Hält Natron die Blumen frisch?

Wie lange Sie an Ihren Blumen Freude haben, können Sie selbst beeinflussen. Denn Sie bleiben deutlich länger frisch, wenn man dem Wasser einen Teelöffel Natron hinzugibt. So schmücken die Schnittblumen für längere Zeit Ihre Wohnung.


Hersteller: Nanoprotect
Artikelnummer: Natron-5
Versandgewicht‍: 5,35 kg
Inhalt‍: 5,00 kg

Wir sammeln über den unabhängigen Dienstleister SHOPVOTE Bewertungen. SHOPVOTE setzt automatische und manuelle Maßnahmen ein, um Bewertungen zu verifizieren. Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen auf SHOPVOTE finden Sie hier.

SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden
Kontaktdaten
Frage zum Artikel